Bachmann Film
News

Infofilm für den Bunten Kreis in Augsburg


Wenn ein Unfall passiert, ein Kind viel zu früh oder behindert zur Welt kommt, eine chronische oder schwere Krankheit diagnostiziert wird, ändert sich das Leben der betroffenen Familien schlagartig. Nicht nur der kleine Patient, auch die Eltern und Geschwister sind erheblichen Belastungen ausgesetzt. Eine besondere Herausforderung ist die Zeit nach der Entlassung. Den Übergang von der High-Tech-Versorgung der Klinik ins heimische Kinderzimmer begleitet der Bunte Kreis mit seinen Nachsorgemitarbeitern.

Einen Informationsfilm für Interessierte und Spender zu machen war auch für uns ein besonderes Anliegen. Über mehrere Monate dokumentierten wir die Arbeit des Bunten Kreises und seines bundesweiten Modellcharakters.

Mit im Einsatz: das Körperstativ, im Branchenenglisch "steadycam" genannt. Diese Spezialhalterung ermöglicht dynamische und bewegte Aufnahmen, erfordert aber besonderen Körpereinsatz und eine gute Kondition.



<< zur News-Übersicht

Die Tiergestützte Therapie ist Bestandteil der Arbeit des Bunten Kreises.